Gustave Flaubert

A B C D E F G H  I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Gustave Flaubert, war ein französischer Schriftsteller, der vor allem als Romancier bekannt ist

(12. Dezember 1821 – 8. Mai 1880)


Erfolgs-Zitate von Gustave Flaubert

 

„Der Erfolg ist eine Folgeerscheinung,
niemals darf er zum Ziel werden.“

„Das Wahre gibt es nicht!
Es gibt nur verschiedene Arten des Sehens.“

„Nichts ist so dumm wie ein Jammerlappen.“

„Ehren entehren. Titel setzen herab. Ein Amt verblödet.“

„Instinkt ersetzt die Intelligenz.“

„Das Herz ist gut,
das man nicht verkaufen oder kaufen,
sondern nur verschenken kann.

„Die Furcht schützt die Tempel besser als alle Mauern.“

„Man klage über sein Gedächtnis und rühme sich sogar,
keines zu haben;
aber man brülle los,
wenn einem das Urteilsvermögen abgesprochen wird.“

„Nichts ist erniedrigender als Narren zu sehen,
die in Geschäften erfolgreich sind,
bei denen wir versagt haben.“

„Wie leer ist die Welt für den,
der sie einsam durchwandert!“

Erfolg sollte stets nur die Folge,
nie das Ziel des Handelns sein.“