Ralph Waldo Emerson

A B C D E F G H  I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Ralph Waldo Emerson, war ein US-amerikanischer Philosoph und Schriftsteller

(25. Mai 1803 – 27. April 1882)


Erfolg-Zitate von Ralph Waldo Emerson

 

„Ein jeder ist dir auf irgendeinem Gebiet überlegen,
und von jedem kannst du etwas lernen.“

„Der Erfolg eines Menschen ist immer im Grundgefüge seiner Persönlichkeit begründet.“

„Mach das Beste aus dir, etwas Besseres kannst du nicht tun.“

„Der Erfolg eines Menschen setzt sich
aus seinen Fehlschlägen zusammen.“

Arbeite, und du kannst der Belohnung nicht entgehen.“

Handle – und das Schicksal selbst beugt sich!“

„Oberflächliche glauben an Glück und Zufall.
Tatkräftige glauben an Ursache und Wirkung.“

„Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen,
sondern jedes mal wieder aufzustehen.“

„Die Welt macht Platz für den Menschen,
der weiß wohin er geht.“

„Was vor uns liegt und was hinter uns liegt,
ist unbedeutend, verglichen mit dem was in uns steckt.“

„Furcht besiegt mehr Menschen als alles andere auf der Welt.“

„Die meisten Menschen kommen nicht weiter wie zum Beginn.“

„Das ganze Leben ist ein Experiment.
Je mehr Experimente du machst, desto besser.“

„Ohne Begeisterung ist noch nie
etwas Großes geschaffen worden.“

„Wirf Deine Angst ab,
verlass Dich auf Deine inneren Hilfsquellen.
Vertraue dem Leben, und es wird’s Dir vergelten.
Du vermagst mehr, als Du denkst.“

„Selbstaufopferung ist das wirkliche Wunder,
aus dem alle anderen Wunder entspringen.“

„Das Schönste an einer Freundschaft
ist nicht die ausgestreckte Hand,
das freundliche Lächeln
oder der menschliche Kontakt,
sondern das erhebende Gefühl,
jemanden zu haben,
der an einen glaubt
und einem sein Vertrauen schenkt.“

Glück ist ein Parfüm,
das du nicht auf andere sprühen kannst,
ohne selbst ein paar Tropfen abzubekommen.“

„Was wir am nötigsten brauchen,
ist ein Mensch, der uns zwingt,
das zu tun, was wir können.“

„Fange zu tun an, dann hast du auch die Kraft dazu.“

Erfolg im Leben zu haben bedeutet…
Viel zu lachen, die Liebe von Kindern zu gewinnen,
den Verrat falscher Freunde zu ertragen,
die Welt zu einem ein klein wenig besseren Ort zu machen,
als sie es war, bevor wir in sie hineingeboren wurden,
die gesellschaftlichen Verhältnisse in irgendeiner Beziehung verbessern,
oder einem Menschen helfen, gesünder zu werden,
zu wissen, dass ein Leben leichter atmet, seit du lebst,
das ist Erfolg!“

„Das Leben besteht aus dem,
woran der Mensch den ganzen Tag denkt.“

„Selbstvertrauen ist das erste Geheimnis des Erfolges.“

„Jeder Mensch hat seine Berufung,
die ihn aufwärts weist,
sein Talent ist der Ruf,
nach seiner Richtung hin stehen ihm alle Wege offen,
seine Fähigkeiten sind eine schweigende Aufforderung,
sich in deren Richtung immer wieder zu bewähren,
er kann sich ihnen nicht entziehen,
er gleicht einem Schiff auf einem Fluss,
er stößt auf beiden Seiten auf Hindernisse,
nur auf einer einzigen nicht,
der Richtung seiner Talente,
auf dieser ist jedes Hindernis hinweggeräumt,
und er gleitet ruhig über göttliche Tiefen hinaus ins Meer.“

„Furcht stammt immer von Unwissen.“

„Pass dich dem Schritt der Natur an; ihr Geheimnis heißt Geduld.“

„Hake jeden Tag ab und betrachte ihn als erledigt.
Du hast dein Bestes getan. Irrtümer und Fehler sind möglich.
Vergiss sie so schnell wie möglich.“

„Die Kunst, reich zu werden, besteht nicht aus Geschäften,
noch weniger aus Sparsamkeit, sondern aus besserer Ordnung,
aus Pünktlichkeit, aus der Fähigkeit, am richtigen Ort zu sein.“

„Die Menschen sehen nur das,
worauf sie vorbereitet sind.“

„Der beste Weg, einen Freund zu haben,
ist der, selbst einer zu sein.“

„Aus den Trümmern unserer Verzweiflung
bauen wir unseren Charakter.“

Leben ist ewiger Unterricht in Ursache und Wirkung.“

„Versuche niemals, jemanden so zu machen,
wie du selbst bist.
Du weisst – und Gott weiss es auch –
dass einer von deiner Sorte genug ist.“

„Jemand, der ganz unrecht hat,
ist leichter zu überzeugen,
als einer, der zur Hälfte recht hat.“

„Gleich nach dem Schöpfer eines guten Satzes kommt der,
der ihn zum ersten Mal zitiert.“

„Wahrer Reichtum besteht nicht im Besitz,
sondern im Genießen.“

„Nichts ist unter Ihrer Würde,
was Ihrem Lebensziel dient:
Nichts ist groß und wünschenswert,
wenn es diesem Ziel nicht dient.“

„Häng kein düsteres Bild an die Wand.
Klage und weine nicht. Nimm keine negativen Vorschläge an.
Geh uns ruhig mit ständigem Optimismus auf die Nerven.“

„Unkraut nennt man die Pflanzen,
deren Vorzüge noch nicht erkannt worden sind.“

„Bleib ruhig: In hundert Jahren ist alles vorbei.“

„Gute Manieren bestehen aus lauter kleinen Opfern.“

„Die Menschen sehen nur das, was sie erwarten zu sehen.“

Glück ist eine andere Bezeichnung für Willensstärke.“

„Tu nur stets das, was Du zu tun fürchtest.“

„Ein Freund ist ein Mensch,
vor dem man laut denken kann.“

„Jedes Sprichwort, jedes Buch, jedes kleine Wörtchen,
das dir zu Hilfe und Trost bestimmt ist,
wird auf geraden oder verschlungenen Wegen zu dir gelangen.“

„Wer nicht täglich seine Angst überwindet,
hat die Lektion des Lebens nicht gelernt.“