Danke Zitate

Erfolgs-Zitate zum Thema Dank, Danke, danken, Dankbarkeit

 

„Es gibt auf der Welt kaum ein schöneres Übermaß als das der Dankbarkeit.“
Jean de La Bruyère

„Wenn das einzige Gebet, das du während deines ganzen Lebens sprichst „danke“ heißt, würde das genügen.“   
Meister Eckhart

„Dankbarkeit ist der Himmel selber,
und es könnte kein Himmel sein,
gäbe es die Dankbarkeit nicht.“
William Blake

„Nicht die Glücklichen sind dankbar.
Es sind die Dankbaren, die glücklich sind.“
Francis Bacon

„Dankbare Menschen sind wie fruchtbare Felder;
Sie geben das Empfangene zehnfach zurück.“
August von Kotzebue

„Da wird es hell in unserem Leben,
wo man für das Kleinste danken lernt.“
Friedrich von Bodelschwingh der Ältere

„Ich bin dankbar für die schärfste Kritik,
solange sie nur sachlich bleibt.“
Otto von Bismarck

„Die größte Kraft des Lebens ist der Dank.“
Hermann von Bezzel

„Will das Glück nach seinem Sinn dir was Gutes schenken,
sage Dank und nimm es hin ohne viel Bedenken.
Jede Gabe sei begrüßt, doch vor allen Dingen das,
worum du dich bemühst, möge dir gelingen.“
Wilhelm Busch

„Keine Schuld ist dringender, als die, Dank zu sagen.“
Marcus Tullius Cicero

 „Keine Pflicht ist wichtiger,
als die wiederkehrender Danksagungen.“
James Allen

 „Dankbarkeit ist die Frucht hoher Kultur,
man findet sie nicht bei gewöhnlichen Menschen.“
Samuel Johnson

„Wer für alles gleich Dank begehrt, der ist selten des Dankes wert.“
Johannes Trojan

„Ich genieße dankbar, was von außen kommt, aber ich hänge an nichts.“
Wilhelm von Humboldt

„Oft grüßt der Zufall, ohne dass wir danken,
öfter noch grüßen wir, ohne dass er dankt.“
Emanuel Wertheimer

„Dankbarkeit ist Pflicht.“
Immanuel Kant

„Wer nie war krank, weiß kaum für sein Gesundsein Dank. “
Johann Gottfried von Herder

„Gott sei es gedankt,
dass mich der feste Glaube das Vorhandensein jenes Troja
in allen Wechselfällen meiner ereignisreichen Laufbahn nie verlassen hat!
Aber erst im Herbste meines Lebens sollte ich meine Kinderträume
von vor fünfzig Jahren ausführen dürfen.“
Heinrich Schliemann

„Wer den Pflichten der Dankbarkeit nachkommt,
darf sich nicht einbilden, dankbar zu sein.“
François VI. de La Rochefoucauld

„Dankbarkeit ist bei den meisten nichts als ein geheimes Verlangen,
noch größere Wohltaten zu empfangen. “
François VI. de La Rochefoucauld

„Rache ist profitabel,
Dankbarkeit ist teuer.“
Edward Gibbon