Zitate Erfolg 10

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 |

Erfolgszitate zum Thema Erfolg

 

„Gäbe es die letzte Minute nicht,
so würde nie etwas fertig.“
Mark Twain

„Gerades Scheitern steht höher als ein krummer Sieg.“
Sophokles

„Bewahrt euch vor allem für euch selbst,
dann wird auch noch viel für andere bleiben.“
Leo Tolstoi

„Es kommt nicht auf das an,
was die Natur aus dem Menschen,
sondern was dieser aus sich selbst macht.“
Immanuel Kant

„Wenn man selbstbewusst in Richtung seiner Träume geht
und sich bemüht das Leben zu führen, das man möchte,
wird man in alltäglichen Situationen unerwarteten Erfolg haben.“
Henry David Thoreau

„Wenn Ihre Handlungen andere inspirieren mehr zu träumen, mehr zu lernen, mehr zu tun und mehr aus sich zu machen, dann sind Sie ein Leader.“‘
John Quincy Adams

„Das Leben besteht aus dem,
woran der Mensch den ganzen Tag denkt.“
Ralph Waldo Emerson 

„Die großen Taten
der Menschen sind nicht die,
welche lärmen.
Das Große geschieht so schlicht
wie das Rieseln des Wassers,
das Fließen der Luft,
das Wachsen des Getreides.“
Adalbert Stifter

„Wohin du auch gehst, geh mit deinem ganzen Herzen.“
Konfuzius 

„Die Sonne blickt mit hellem Schein
so freundlich in die Welt hinein.
Mach’s ebenso!
Sei heiter und froh!“
Johann Gottfried von Herder

„Wenn man seinen Geldbeutel in seinem Kopf ausleert,
kann einem das niemals weggenommen werden.
Eine Investition in Wissen bringt noch immer die besten Zinsen.“
Benjamin Franklin

„Mache, dass ich danach trachte zu trösten,
statt getröstet zu werden,
zu verstehen, statt verstanden zu werden,
zu lieben, statt geliebt zu werden.
Denn wir können nur empfangen, wenn wir geben.“
Franz von Assisi

„Mancher ertrinkt lieber, als dass er um Hilfe ruft.“
Wilhelm Busch

„Gegen Zielsetzungen ist nichts einzuwenden,
sofern man sich dadurch nicht
von interessanten Umwegen abhalten lässt.“
Mark Twain

„Wenn der Alltag dir arm erscheint,
klage ihn nicht an – klage dich an,
dass du nicht stark genug bist,

seine Reichtümer zu rufen,
denn für den Schaffenden gibt es keine Armut.“
Rainer Maria Rilke

„Erfolg besteht zu 1% aus Inspiration
und zu 99% aus Transpiration.“
Thomas Alva Edison

„Es gehört oft mehr Mut dazu,
seine Meinung zu ändern,
als ihr treu zu bleiben.“
Christian Friedrich Hebbel 

„Man muss nur wollen
und dran glauben,
dann wird es gelingen.“
Ferdinand Adolf Heinrich August Graf von Zeppelin

„Der Begriff ‚Fortschritt‘ allein setzt bereits die Horizontale voraus. Er bedeutet ein Weiterkommen und kein Höherkommen.“
Moses Joseph Roth

„Eine Gewohnheit kann man nicht
einfach zum Fenster hinauswerfen;
man muss sie Stufe für Stufe

die Treppe hinunterlocken.“
Mark Twain

„Wer hohe Türme bauen will,
muss lange beim Fundament verweilen.“
Anton Bruckner

„Wenn man es nicht schafft zu planen,
plant man, es nicht zu schaffen.“
Benjamin Franklin

„Gesell dich einem Bessern zu,
dass mit ihm deine bessern Kräfte ringen.
Wer selbst nicht weiter ist als du,
der kann dich auch nicht weiter bringen.“
Friedrich Rückert

„Es ist viel einfacher,
Kritik zu üben,

als etwas anzuerkennen.“
Benjamin Disraeli

„Derjenige, der fliegen lernen will,
muss erstmal lernen,
auf beiden Beinen zu stehen.

Man kann nicht mit dem Fliegen anfangen.“
Friedrich Nietzsche

Lerne was du bist und sei es.“
Pindar

„Ein Mann mit neuen Ideen ist ein Narr –
bis sich die Idee durchgesetzt hat.“
Mark Twain

„Es ist zu spät,
Brunnen zu graben,
wenn der Durst brennt.“
Titus Maccius Plautus

„Ein Gramm Beispiel gilt mehr als ein Zentner guter Worte.“
Franz von Sales

„Man soll sich nicht über Dinge ärgern.
Denn das ist ihnen völlig egal.“
Euripides

„Biene und Wespe saugen
an den gleichen Blüten,
finden aber nicht den gleichen Honig.“
Joseph Joubert

„Es gibt keinen Erfolg ohne Frauen.“
Kurt Tucholsky

„Niemand wird gekrönt,
der nicht vorher gekämpft hat.“
Johann Wolfgang von Goethe 

„Zuerst sollte man herausfinden,
was die anderen alles schon wissen,
und dann da weitermachen,
wo sie aufgehört haben.“
Thomas Alva Edison

 „Erfolgsregel: Ich jage nie zwei Hasen auf einmal.“
Otto von Bismarck

 

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 |