Zitate Erfolg 8

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 |

Erfols-Zitate zum Thema Erfolg

 

„Die Schwierigkeiten wachsen,
je näher man ans Ziel kommt.“
Alfred Bernhard Nobel

„Nicht das, was wir nicht wissen, ist es, was uns am Erfolg hindert, sondern das, was wir wissen und nicht den Tatsachen entspricht.“
Josh Billings

„Das große Ziel der Bildung ist nicht Wissen,
sondern Handeln.“
Herbert Spencer

„Es gibt nur eine Ausflucht vor der Arbeit:
Andere für sich arbeiten zu lassen.“
Immanuel Kant

„Manchem fällt es leichter,
eine Menge Vorzüge zu gewinnen,
als einen einzigen Fehler abzulegen.
Und oft ist es gerade dieser Fehler,
der seiner Stellung am wenigsten zuträglich ist,
ihn zum Gespött der Menschen macht
oder doch seinen Erfolg beträchtlich schmälert.“
Jean de La Bruyère

„Es gäbe mehr Erfolgsstreben auf der Welt,
wenn die Erfolgreichen einen glücklicheren Eindruck machten.“
Weisheit aus den USA

„Eigentümlich,
dass Menschen von großen Verdiensten stets einfach sind,
und dass Einfachheit für ein Zeichen von geringer Tüchtigkeit gilt.“
Giacomo Graf Leopardi

„Um in der Welt Erfolg zu haben,
braucht man Tugenden, die beliebt,
und Fehler, die gefürchtet machen.“
Joseph Joubert

„Erfolg ist ein Gesetz der Serie,
und Misserfolge sind Zwischenergebnisse.
Wer weitermacht,
kann gar nicht verhindern,
dass er irgendwann auch Erfolg hat!“
Thomas Alva Edison

„Das Provinzleben,
ohne Erfolg,
ohne Beifall,
ohne Ermutigung,
zog einen Kreis um ihn,
in dem jeder Gedanke
in der Knospe welken musste.“
Honoré de Balzac

„Mit Fleiß, mit Mut und festem Willen
lässt jeder Wunsch sich endlich stillen.“
Novalis

 

„Je größer die Schwierigkeit,
die man überwand,
desto größer der Sieg.“
Marcus Tullius Cicero

„Wenn es einen Glauben gibt,
der Berge versetzen kann,
so ist es der Glaube an die eigene Kraft.“
Freifrau Marie von Ebner-Eschenbach

„Ehrlichkeit ist das erste Kapitel im Buch der Weisheit.“
Thomas Jefferson

„Es ist besser, in Ehren zu versagen
als durch Betrug erfolgreich zu sein.“
Sophokles

„Wer arbeitet, macht Fehler.
Wer viel arbeitet, macht mehr Fehler.
Nur wer die Hände in den Schoß legt,
macht gar keine Fehler.“
Alfred Krupp

 
„Um einen falschen Gedanken mit Erfolg zu widerlegen,
muss man bekanntlich ein ganzes Buch schreiben und den,
der den Ausspruch getan hat, überzeugt man doch nicht.“
Otto von Bismarck

„Carpe diem. Nutze den Tag.“
Horaz

„Trägheit hat im Leben stets daneben gegriffen
und wird es auch stets tun.
Es liegt in der Natur der Sache,
dass sie niemals Erfolg hat.

Sie ist eine Last, ein Hemmnis, eine Schädigung,
stets unnütz, unzufrieden, melancholisch und elend.“
Samuel Smiles

 „Es kommt nicht darauf an,
mit dem Kopf durch die Wand zu gehen,
sondern mit den Augen die Tür zu finden.“
Werner von Siemens

 

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 |