Zitate Sorgen

Erfolgs-Zitate zum Thema Sorgen, Probleme

 

„Das sind die Starken,
die unter Tränen lachen,
eigene Sorgen verbergen
und andere glücklich machen.“
Franz Grillparzer

„Lebenskunst ist, Problemen nicht auszuweichen,
sondern daran zu wachsen.“
Anaximander

„Ich hatte mein ganzes Leben viele Probleme und Sorgen.
Die meisten von ihnen sind aber niemals eingetreten.“  
Mark Twain (auf dem Sterbebett)

„Die meisten Probleme entstehen bei ihrer Lösung.“
Leonardo da Vinci

„Die Neugier steht immer an erster Stelle eines Problems,
das gelöst werden will.“
Galileo Galilei

„Das beste Mittel gegen viele Sorgen ist eine einzige Sorge.“
Henry René Albert Guy de Maupassant

Lebe heute – vergiss die Sorgen der Vergangenheit.“
Epikur

„Der Weg zum Glück besteht darin,
sich um nichts zu sorgen,
was sich unserem Einfluss entzieht.“
Epiktet

„Wenn jemand ein Problem erkannt hat
und nichts zur Lösung des Problems beiträgt,
ist er selbst ein Teil des Problems.“
Weisheit der Indianer

„Die meisten Probleme lösen sich von alleine.
Man darf sie nur nicht dabei stören.“
deutsche Weisheit

„Das Leben ist kein Problem, das man lösen,
sondern eine Wirklichkeit, die man erfahren muss.“
Sören Aabye Kierkegaard

„Kein Problem kann gelöst werden solange es nicht auf etwas einfaches reduziert wird. Die Veränderung einer vagen Schwierigkeit in eine spezifische, konkrete Form ist ein wichtiger Bestandteil des Denkens.“   
John Pierpont Morgan

„Die Leute scheitern gewöhnlich kurz vor dem Erfolg.
Widme also dem Ende so viel Sorge wie dem Anfang,
dann gibt es kein Scheitern.“
Laotse

“Ein Psychiater ist ein Mann,
der sich keine Sorgen zu machen braucht,
solange andere Menschen sich welche machen.“
Karl Kraus

„Es ist nicht gut,
wenn man sich um Geld Sorgen machen muss
und die furchtbare Last fühlt,
nicht tun zu können,
was man möchte weil man ausgeben muss,
was man verdient.“
Katherine Mansfield