Zitate Weg 2

| 1 | 2 | 3 | 4 |

Erfolgs-Zitate zum Thema Weg, Wege

 

„Der Weg zur Vollkommenheit und zu jedem Fortschritt
ist fortwährende Selbstkritik.“
Arnold Böcklin

Hoffe wenig und wirke viel!
Das ist der kürzeste Weg zum Ziel.“
Ernst Eckstein

„Wer sein Ziel kennt, findet den Weg.“
Laotse

„An kleinen Dingen muss man sich nicht stoßen,
wenn man zu großen auf dem Wege ist.“
Christian Friedrich Hebbel

„Ein Träumer ist jemand,
der seinen Weg im Mondlicht findet
und den Morgen vor dem Rest der Welt sieht.“   
Oscar Wilde

„Wer einen Misserfolg nur als kleinen Umweg betrachtet, verliert nie sein Ziel aus den Augen.“
Martin Luther

„Wege entstehen dadurch, dass wir sie gehen.“
Franz Kafka

„Der Weg zum Ziel beginnt an dem Tag, an dem du die hundertprozentige Verantwortung für dein Tun übernimmst.“
Dante Alighieri

„Viele sind hartnäckig in Bezug auf den einmal
eingeschlagenen Weg, wenige in Bezug auf das Ziel.“  
Friedrich Nietzsche

„Sei ganz tolerant oder gar nicht.
Gehe den guten Weg oder den bösen.
Für den Mittelweg bist du zu schwach.“    
Heinrich Heine

„Wenn Du dich durch jeden Hund aufhalten lässt,
der dich auf Deinem Weg anbellt,
wirst Du nie ans Ziel kommen.“    
arabische Erfolgs-Weisheit

„Gegen Zielsetzungen ist nichts einzuwenden, sofern man sich dadurch nicht von interessanten Umwegen abhalten lässt.“
Mark Twain

„Es gibt in der Welt einen einzigen Weg,
auf welchem niemand gehen kann außer dir:
wohin er führt? Frage nicht, gehe ihn!“      
Friedrich Nietzsche

„Solange du dem anderen sein Anders sein nicht verzeihen kannst, bist du weitab vom Wege zur Weisheit.“   
chinesische Erfolgs-Weisheit

„Manchmal stehen einer Vision einfach nur emotionale Blockaden oder unbewusste Ängste im Wege.
Es gilt, diese zu neutralisieren und die inneren Visionen
mittels einer Erfolgsprogrammierung anzusteuern.“    
Irene B. Frei-Stadler

 

| 1 | 2 | 3 | 4 |