Zitate Ziele 3

| 1 | 2 | 3 | 4 |

Erfolgs-Zitate zum Thema Ziel, Ziele

 

„Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der richtige.“
Platon

„Der Weg ist das Ziel.“
Konfuzius

„Ziele nach dem Mond.
Selbst wenn du ihn verfehlst,
wirst du zwischen den Sternen landen.“
Friedrich Nietzsche

„Sobald der Geist auf ein Ziel gerichtet ist,
kommt ihm vieles entgegen.“
Goethe

„Vom Ziel haben viele Menschen einen Begriff,
nur möchten sie es gerne schlendernd erreichen.“
Goethe

„Nichts auf der Welt geht über Beharrlichkeit.
Talent nicht – es wimmelt von gescheiterten Existenzen mit Talent.
Genie nicht – das verkannte Genie wurde zum Begriff.
Erziehung nicht – allerorten finden sich gut erzogene Versager.
Zielstrebigkeit und Ausdauer allein verbürgen den Erfolg.“
John Calvin Coolidge Junior

„Es gibt ein Ziel, aber keinen Weg,
das was wir Weg nennen ist Zögern.“
Franz Kafka

„Die Schwierigkeiten wachsen, je näher man ans Ziel kommt.“
Alfred Bernhard Nobel

„Das Ziel – auch bei der Arbeit – ist Glück und Zufriedenheit.
Mache deshalb deine Arbeit mit Freude und Leidenschaft und genieße auch den Weg, nicht nur das Ergebnis.“
Wolfram Andes

„Das große Ziel der Bildung ist nicht Wissen, sondern Handeln.“
Herbert Spencer

 

„Man muss es so einrichten,
dass einem das Ziel entgegenkommt.“
Theodor Fontane

„Ein Ziel muss man früher kennen als den Weg.“
Jean Paul

Unentschlossenheit gegenüber den Lebenszielen,
die sich uns zur Wahl stellen,
und die Unbeständigkeit bei ihrer Verfolgung,
sind die Hauptursachen unseres ganzen Unglücks.“
Joseph Addison

„Das Leben besteht im wesentlichen aus Glauben und Geduld. Wer diese besitzt, kommt zu einem herrlichen Ziel.“   
Rudolf von Tavel

„Jeder Erfolg, den man erzielt, schafft einen Feind.
Man muss mittelmäßig sein, wenn man beliebt sein will.“   
Oscar Wilde

 

| 1 | 2 | 3 | 4 |