Friedrich Eduard Beneke

Friedrich Eduard Beneke, war ein deutscher Philosoph und Psychologe.

(17. Februar 1798 – ca. 1. März 1854; vermutlich Selbstmord)

 

Erfolg-Zitate von Friedrich Eduard Beneke

 

„Das allgemeinste Grundverhältnis der Erziehung ist:
die gebildete Vernunft zieht die ungebildete zu sich herauf.“

„Wenn das Streben des Menschen sich so konzentriert hat,
dass es mit Beharrlichkeit auf einen Zweck gerichtet ist,
so sagt man, er besitze Charakter.“